Kontakt                Impressum/Datenschutz                Home                Links
 
  Fuerteventura:

  » Häuser - Apartments
 
  » Fincas
 
  » Neubau - Objekte
 
  » Hotels - Restaurants
 
  » Vermietungen
 
Impressum / Datenschutzerklärung
 
Fuerteventura
Costa Calma
Fuerte-Royal Immobilien S.L.

Shopping Center "Bahia Calma"
Punta de los Molinillos Local 109
35627 Costa Calma
Fuerteventura
Islas Canarias


Tel/Fax. 0034-928 875 644
Mobil. 0034-638 560 870
E-Mail. info@fuerte-royal.com
C.I.F. ES B76136761

Kontakt
Deutschland
Vera Sarnow

Preysingstr. 43
94447 Plattling
Deutschland


Tel. 0049-9931-73611
Mobil. 0049-171.311.7639
E-Mail. info@sarnow-immobilien.de

Urheber- und Kennzeichenrecht | Datenschutzerklärung
Das verwenden der Bilder, Grafiken und Texte ist nur mit Einverständnis des Domaininhabers von Fuerte-Royal.com erlaubt.

Datenschutzerklärung / Datenschutzbestimmungen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Fuerte-Royal Immobilien S.L. verarbeitet Daten nach den gesetzlichen, datenschutzrechtlichen Vorgaben und Verordnungen. In den folgenden Abschnitten informieren wir Sie darüber, welche Daten von uns erhoben, verarbeitet und gespeichert werden und welche Rechte Sie als betroffene Person haben.

1. Gegenstand des Datenschutzes:

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten, also alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare, natürliche Person beziehen (Art.4 Nr.1 DSGVO). Dazu gehören z.B.: Namen, Post-Adressen, Email-Adressen, Telefonnummern, IP-Adressen und persönliche Informationen und Daten, die durch die Nutzung der Webseite, der Anfrage- und Buchungsformulare oder im Zuge einer anderen Kommunikation, z. Bsp. per E-Mail oder Telefon an uns übermittelt werden.

2. Ansprechpartner für den Datenschutz:

Fuerte-Royal Immobilien S.L.
Shopping Center "Bahia Calma"
Punta de los Molinillos Local 109
35627 Costa Calma Fuerteventura
Islas Canarias Ansprechpartner: Vera Sarnow
Tel / Fax: 0034-928 875 644
Mobile: 0034-638 560 870
E-Mail: info@fuerte-royal.com

3. Umfang und Zweck der Datenerhebung, Datenspeicherung, Datenverarbeitung und Löschung:

Wir verfahren nach dem Minimierungsgebot. Das bedeutet, dass wir nur solche personenbezogenen Daten erheben, speichern und verarbeiten, die für den Betrieb des Online-Angebots (Webseite), die Kontaktaufnahme und die Verarbeitung möglicher Anfragen oder Buchungen unbedingt notwendig sind. Die Nutzung der Webseite ist grundsätzlich ohne die Eingabe personenbezogener Daten, bzw. der Erstellung eines Nutzerkontos, möglich. Ausgenommen davon ist Ihre IP-Adresse (siehe 3.1), die aus technischen Gründen übermittelt wird und mögliche, personenbezogene Daten, die im Zuge des Nutzungs-Tracking (siehe 3.5) erfasst werden.

3.1 Übermittlung von IP-Adressen:

Die Übermittlung Ihrer IP-Adresse an unseren Server ist aus technischen Gründen nicht vermeidbar. Ohne diese ?Kommunikation? zwischen dem Server und Ihrer IP-Adresse kann die Webseite nicht angezeigt werden (Art.6 Nr.1 DSGVO). IP-Adressen werden in den Log- Files des Servers gespeichert und zyklisch, automatisiert gelöscht. Eine Identifizierung Ihrer Person über Ihre IP-Adresse ist uns nicht möglich.

3.2 Kontaktaufnahme per E-Mail, Telefon oder per Briefpost:

Wir stellen auf der Webseite eine E-Mail-Adresse, Telefonnummern sowie eine Postadresse zur Kontaktaufnahme bereit. Die Übermittlung personenbezogener Daten über eine E-Mail, per Telefon oder per Postbrief von Ihrer Seite ist optional und erfolgt freiwillig. Die übermittelten Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme und Ihres Anliegens gespeichert und verarbeitet. Durch die freiwillige Übermittlung gilt Ihre Zustimmung dazu als erteilt.

3.3 Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte:

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht. Ausgenommen davon sind Daten, die unbedingt notwendig sind, um, von Ihnen angefragte Leistungen zu erstellen und durchzuführen oder Ihre Kontaktaufnahme oder Ihren Buchungswunsch erfolgreich zu beantworten. Weiter haben unsere technischen Dienstleister für den Betrieb und Erhalt unserer Online Präsenz Zugang zu personenbezogenen Daten. Die Weitergabe von personenbezogenen Daten erfolgt unter vertraglicher Auftragsdatenverarbeitung und beachtet die datenschutzrechtlichen Verordnungen (siehe Abschnitt 6 - Auftragsdatenverarbeitung). Eine Weitergabe Ihrer Daten zu eigenen oder fremden Werbezwecken oder anderen Zwecken, die nicht unserer Angebotserstellung und Leistungserbringung unterliegen, erfolgt in keinem Fall.

3.4 Speicherung von Cookies:

Cookies sind Textdateien, die im Zuge der Kommunikation zwischen Ihrem Browser und der Webseite auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen technische Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Sie können die Speicherung von Cookies jederzeit in den Einstellungen Ihres Browsers untersagen und gespeicherte Cookies löschen. Die jeweiligen Einstellungen variieren je nach verwendetem Browser-Typ. Unser System speichert aktuell keine Cookies auf Ihren Geräten

3.5 Nutzung-Tracking / Statistische Auswertung:

Wenn Sie eine oder mehrere Seiten der Webseite aufrufen, erfassen wir Daten zur statistischen Auswertung der Nutzung und der Verbesserung unseres Angebots. Diese Daten sind anonymisiert und ermöglichen uns keine Identifizierung Ihrer Person. Erfasst werden folgende Daten:
- Datum und Uhrzeit des Zugriffs
- Land des Zugriffs
- verweisende URL
- aufgerufene Seiten-URLs
- Dauer der Sitzung
- Art des Browser
- Art des Betriebssystems

3.6 Löschung von bekanntgewordenen Daten:

Wir löschen Daten zyklisch, wenn diese nicht mehr im Sinne der notwendigen Verarbeitung benötigt werden. Davon ausgenommen sind Daten, die zur Erfüllung rechtlicher Vorgaben im Bezug auf die geschäftliche Tätigkeit aufbewahrt werden müssen. Die zyklische Löschung erfolgt ohne Information.

4. Ihre Rechte im Bezug auf Ihre personenbezogene Daten:

Sie haben uns gegenüber verschiedene Rechte im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten, die von uns erhoben, gespeichert und verarbeitet wurden

4.1 Recht auf Auskunft:

Sie haben jederzeit das Recht zu erfahren, welche Daten wir von Ihnen gespeichert haben. Senden Sie uns dazu einfach eine Auskunftsanfrage per E-Mail und wir übersenden Ihnen die, uns vorliegenden, Daten.

4.2 Recht auf Berichtigung:

Sie haben das Recht auf die Berichtigung falscher oder unvollständiger Daten. Senden Sie uns dazu einfach eine Berichtigungs- oder Ergänzungserklärung per E-Mail und wir berichtigen oder ergänzen die, uns vorliegenden, Daten.

4.3 Recht auf Löschung:

Sie haben jederzeit das Recht auf Löschung der uns bekannten Daten. Davon ausgenommen sind Daten, die zur Erfüllung rechtlicher Vorgaben im Bezug auf die geschäftliche Tätigkeit aufbewahrt werden müssen. Senden Sie uns dazu einfach einen Löschungsauftrag per E-Mail.

4.4 Recht auf Widerspruch / Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:

Sie haben jederzeit das Recht Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung zu widersprechen. Ebenfalls haben Sie das Recht die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen. Wenden Sie sich dazu an unseren Ansprechpartner.

4.5 Recht auf Datenübertragbarkeit:

Sie haben das Recht auf die Übertragung Ihrer Daten an einen anderen Verantwortlichen in einem maschinenlesbaren Format. Wenden Sie sich dazu an unseren Ansprechpartner.

4.6 Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde:

Sie haben das Recht sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren falls Sie der Meinung sind, die Verarbeitung Ihrer Daten verstößt gegen die gesetzlichen Datenschutzverordnungen.

5. Dienste von Drittanbietern:

Wir nutzen aktuell keine Dienste von Drittanbietern auf unserer Webseite.

6. Auftragsdatenverarbeitung:

Die Auftragsdatenverarbeitung umfasst das Erheben, Verarbeiten oder Nutzen personenbezogener Daten durch einen Dienstleister (Auftragsverarbeiter). Der Dienstleister ist an die Weisungen des Auftragsgebers, also uns, gebunden. Wir haben mit unseren Auftragsverarbeitern entsprechende Verträge gemäß der gesetzlichen Verordnungen geschlossen und diese ebenfalls zur Verschwiegenheit über bekannt gewordene, personenbezogene Daten, verpflichtet.

7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung:

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell und aktuell gültig. Durch die Weiterentwicklung unserer Website oder aufgrund geänderter gesetzlicher oder behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Version wird von uns veröffentlicht und kann von Ihnen jederzeit auf unserer Website unter dem Menüpunkt ?Datenschutz? abgerufen oder von uns angefordert werden.
Sie sind der

Besucher
Copyright © 2005-2018 Fuerte-Royal.com